Wie bereits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren fan­den auch in die­sem Jahr die Sprach­rei­sen der 9. Klas­sen statt. Am Abend des 14. Sep­tem­ber 2019 bra­chen 50 Schü­le­rinn­nen und Schü­ler in Beglei­tung von Frau Mül­ler, Frau Esche, Frau Schu­richt und Herrn Haa­se mit dem Bus in Rich­tung Eng­land auf.

Nach einer anstren­gen­den Fahrt bis Calais in Frank­reich folg­te die 90minütige Fähr­über­fahrt nach Dover. Dort ange­kom­men, betra­ten vie­le von uns zum ers­ten Mal eng­li­schen Boden. Nach den vie­len Stun­den im Bus konn­ten wir es kaum erwar­ten Eng­land zu erkun­den. Wir ver­brach­ten den Nach­mit­tag an den wei­ßen Klip­pen von Dover und lern­ten am Abend unse­re Gast­fa­mi­li­en ken­nen.

Wei­ter­le­sen